Ambulanter Pflegedienst

Lage der Einrichtung

Die Geschäftsräume des ambulanten Pflegedienstes befinden sich mitten in der Stadt Strehla und sind deshalb gerade für ältere Menschen gut zu erreichen.

Auszug aus unserem Leistungsangebot

Die Mitarbeiter/-innen des ambulanten Pflegedienstes möchten den Pflege- und Hilfebedürftigen ein würdiges Leben in den eigenen vier Wänden ermöglichen und erbringen Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung nach SGB V und SGB XI wie zum Beispiel:

  • Beratung
    • zu allen Fragen der häuslichen Pflege und Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung
    • Beratungsgespräche nach § 37 SGB XI
    • für pflegende Angehörige
    • zum individuellen Hilfe- und Pflegebedarf
    • und Unterstützung bei Krankenhausentlassung
  • Grundpflege
    • Hilfe bei Körperpflege, Betten, Lagern
    • Hilfe bei Ausscheidungen (auch künstlicher Darmausgang und Blasenkatheter)
    • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
    • prophylaktische Maßnahmen zur Vorbeugung weiterer Erkrankungen
  • Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung wie zum Beispiel
    • Verabreichung von Injektionen
    • Wundversorgung, Verbandwechsel
    • Medikamentengabe
  • hauswirtschaftliche Leistungen
    • Reinigung der Wohnung, Wäsche waschen, Einkaufen
    • Unterstützung bei der Mahlzeitenzubereitung ggf. Mittagessenlieferung
  • Verhinderungspflege zur Entlastung pflegender Angehöriger
    • Übernahme von Pflegeleistungen wenn Pflegepersonen in den Urlaub fahren oder auch stundenweise verhindert sind
  • Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45 b SGB XI
    • Einzelangebote
    • Gruppenangebote (Begegnungsstätte)
    • haushaltnahe Dienstleistungen
  • weitere Serviceleistungen
    • Vermittlung von Hausnotruf
    • Vermittlung von Friseur und Fußpflegeleistungen
    • Ausleihe von Hilfsmitteln
  • 24-Stunden Rufbereitschaft